Seidenhuhn (2017), 80 x 60 cm, Öl a. Lw.
© Galerie Fellner von Feldegg
Seidenhuhn (2017), 80 x 60 cm, Öl a. Lw.
© Galerie Fellner von Feldegg
Paduahuhn (2017), 80 x 60 cm, Öl a. Lw.
© Galerie Fellner von Feldegg
Sussex I (2017), 60 x 80 cm, Öl a. Lw.
© Galerie Fellner von Feldegg
Sussex II (2017), 60 x 80 cm, Öl a. Lw.
© Galerie Fellner von Feldegg
Große Gefährten, 280 x 200 cm, Öl a. Lw.
© Galerie Fellner von Feldegg
Oktopus, 180 x 180 cm, Öl a. Lw.
© Galerie Fellner von Feldegg
Unterwasserwelt, 260 x 190 cm, Öl a. Lw.
© Galerie Fellner von Feldegg
Unterwasserwelt, 260 x 190 cm, Öl a. Lw.
© Galerie Fellner von Feldegg

Frank-Jacob Esser


Frank-Jacob Esser ist ein malender Geschichten-Erzähler. Seine Originalität, seine große malerische Fähigkeit und sein Umgang mit Farben versetzen den Betrachter immer wieder in Staunen und verstehendes Lächeln. Mit Humor, einem geistreichen Witz und einer ihm eigenen Großzügigkeit zeigt er menschliche Regungen und Gefühle gerne in Tiergesichtern.



Vita

1970   in Krefeld geboren
1998   Studium an der 
            Kunstakademie Düsseldorf, 
            Schüler von Prof. Konrad Klapheck
            und  Prof. Markus Lüpertz
2000   Meisterschüler bei
            Prof. Markus Lüpertz
2001   Akademiebrief